Start

Hirschbrunft Bayrischer Wald 2022

Hirschbrunft Bayrischer Wald 2022

Die Hirschbrunft findet in der Regel von Mitte bis Ende September, je nach Alttierbestand ab, statt. Also bin ich am ersten rechnerischen Wochenende in den bayrischen Wald gefahren um dieses Schauspiel zu erleben. Leider hatte der Wetterbericht recht, dass es fast den ganzen Tag über regnen sollte. Dennoch machte ich nicht auf den Weg um den Brutplatz aufzusuchen. Jedoch waren kaum Hirsche da und die Kämpfe blieben aus. Mit dem Berufsjäger vor Ort tauschte ich mich dann noch aus und…

Weiterlesen Weiterlesen

Isonzo Delta 2022

Isonzo Delta 2022

Bei Monfalcone in der Nähe von Triest fließt der Isonzo ins Mittelmeer. Ein Teil des Deltas wurde renaturiert und ist jetzt ein Magnet für Vögel. Im Schutzgebiet gibt es zahlreiche Beobachtungsmöglichkeiten in Form von Sichtschutzwänden oder überdachten Unterständen. Es gibt auch die Möglichkeit sich Fotounterstände (Hides) zu mieten. Allerdings sind diese in keinem wirklich guten Zustand und bedürfen dringend einem „upgrade“.

Eching 2022

Eching 2022

Gleich bei uns vor der Haustüre haben wir eine Wiese, welche sich an die offenen Ackerflächen anschliesst. Hier sind schon vor einiger Zeit Kaninchen eingezogen und erfreuen uns alle. Inzwischen hat sich neben Nachwuchs auch die Dummheit der Menschen eingestellt und die Hasen werden mit Gelben Rüben (Karotten) gefüttert.

Steiermark 2022

Steiermark 2022

Am Ostersamstag war ich in der Nähe von Bruck an der Mur in der Steiermark um einen Auerhahn zu fotografieren. Organisiert wurde der Fototermin von Philipp Jakesch. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, hatten wir Dank der Ortskenntnis auch einen schnellen Erfolg. Zum Glück für uns hatte der Auerhahn „Fotostunde“ und lies sich durch uns nicht stören. Dennoch machte dieser imposante Vogel uns immer wieder klar, dass wir in seinem Revier sind und er hier der Chef ist.

Bayrischer Wald 2022

Bayrischer Wald 2022

Keine Ahnung wie oft ich mich schon auf die Lauer gelegt hatte, um einen Luchs zu fotografieren. Es gehört sehr viel Glück dazu, dieses scheue Tier ablichten zu können. Auch diesmal hatte ich schon die Hoffnung aufgegeben, doch dann kurz vor Sonnenuntergang hatte ich Glück!

Polen 2022

Polen 2022

Heuer ging die Fototour nach Polen. An der Grenze zu Weißrussland war ich für ein paar Tage mit wildforest.pl unterwegs. Marek hatte für uns die nötige Sondergenehmigung besorgt, die uns erlaubte in die Sperrzone an der Grenze zu gelangen. Nach dem Flug nach Warschau wurden wir mit dem Bus nach Nawarek gefahren, wo wir die kommenden Tage unser Basislager aufschlugen. In den nächsten Tagen ging es zwei mal auf Bison Fotosafari und 3 Tage in Hides um Raubvögel zu fotografieren….

Weiterlesen Weiterlesen

Kraniche 2021

Kraniche 2021

In der Nähe von Groß Mohrdorf unterhält der Kranichschutz Deutschland vier Fotohütten. Diese liegen am Günzer See in Sichtweite zum Kranorama. Die Vögel sind sehr empfindlich gegenüber Störungen und deshalb muss man schon vor Sonnenaufgang im Versteck sein. Auch darf man erst wieder mit Einbruch der Dunkelheit dieses Verlassen.

Südafrika 2021

Südafrika 2021

Ursprünglich war diese Reise schon für 2020 geplant, doch wegen Corona konnten wir damals die Reise nicht antreten. Auch heuer 2021 waren die eigentlichen Ziele noch nicht erreichbar. Die Grenze nach Zimbabwe war immer noch für den privaten Reiseverkehr geschlossen und so mussten wir umplanen. Ziele waren schnell gefunden und so konnten wir einige Nationalparks, welche wir entweder schon lange nicht mehr oder noch nie im Westen von Südafrika besuchen. Unsere Reise führe und in 4,5 Wochen von Johannesburg in…

Weiterlesen Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner