Durchsuchen nach
Kategorie: Europa

Eching 2022

Eching 2022

Gleich bei uns vor der Haustüre haben wir eine Wiese, welche sich an die offenen Ackerflächen anschliesst. Hier sind schon vor einiger Zeit Kaninchen eingezogen und erfreuen uns alle. Inzwischen hat sich neben Nachwuchs auch die Dummheit der Menschen eingestellt und die Hasen werden mit Gelben Rüben (Karotten) gefüttert.

Steiermark 2022

Steiermark 2022

Am Ostersamstag war ich in der Nähe von Bruck an der Mur in der Steiermark um einen Auerhahn zu fotografieren. Organisiert wurde der Fototermin von Philipp Jakesch. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, hatten wir Dank der Ortskenntnis auch einen schnellen Erfolg. Zum Glück für uns hatte der Auerhahn „Fotostunde“ und lies sich durch uns nicht stören. Dennoch machte dieser imposante Vogel uns immer wieder klar, dass wir in seinem Revier sind und er hier der Chef ist.

Bayrischer Wald 2022

Bayrischer Wald 2022

Keine Ahnung wie oft ich mich schon auf die Lauer gelegt hatte, um einen Luchs zu fotografieren. Es gehört sehr viel Glück dazu, dieses scheue Tier ablichten zu können. Auch diesmal hatte ich schon die Hoffnung aufgegeben, doch dann kurz vor Sonnenuntergang hatte ich Glück!

Polen 2022

Polen 2022

Heuer ging die Fototour nach Polen. An der Grenze zu Weißrussland war ich für ein paar Tage mit wildforest.pl unterwegs. Marek hatte für uns die nötige Sondergenehmigung besorgt, die uns erlaubte in die Sperrzone an der Grenze zu gelangen. Nach dem Flug nach Warschau wurden wir mit dem Bus nach Nawarek gefahren, wo wir die kommenden Tage unser Basislager aufschlugen. In den nächsten Tagen ging es zwei mal auf Bison Fotosafari und 3 Tage in Hides um Raubvögel zu fotografieren….

Weiterlesen Weiterlesen

Kraniche 2021

Kraniche 2021

In der Nähe von Groß Mohrdorf unterhält der Kranichschutz Deutschland vier Fotohütten. Diese liegen am Günzer See in Sichtweite zum Kranorama. Die Vögel sind sehr empfindlich gegenüber Störungen und deshalb muss man schon vor Sonnenaufgang im Versteck sein. Auch darf man erst wieder mit Einbruch der Dunkelheit dieses Verlassen.

Bären in Slowenien 2020

Bären in Slowenien 2020

Schon lange einmal wollte ich Bären fotografieren. Doch extra deshalb nach Finnland wollte ich auch nicht. Nach einem ersten Teilerfolg Pfingsten 2020 mit meiner Frau in Slowenien hatte ich Blut geleckt und mich für 4 Tage nach Slowenien begeben um dort auf „Bärenjagd“ zu gehen. Mit den Spezialisten von Slowenianbears war ich dann diese Zeit unterwegs. Sie unterhalten mehrere Fotoansitzhütten und mit zwei Sessions jeden Tag war man immer erfolgreich.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner