Archiv des Autors: acierpka

Im Jahr 1962 wurde das Speicherseegebiet mitsamt den 80 Fischteichen des Teichgutes Birkenhof zum Europareservat erklärt. Das Areal hat eine sehr hohe Bedeutung als Brut-, Nahrungs-, Mauser-, Überwinterungs- und Durchzugsgebiet und wurde 1976 per Ramsar-Abkommen zum Feuchtgebiet Internationaler Bedeutung zertifiziert. Was das Mausergebiet für Wasservögel betrifft, gehört der Speichersee zu den…

Weiterlesen

Die Fröttmaninger Heide zählt zusammen mit den gesetzlich geschützten Naturschutzgebieten Panzerwiese und Hartelholz, Garchinger Heide, Echinger Lohe und Mallertshofer Holz sowie den Heiden des Flugplatzes Oberschleißheim mit Korbinianiholz im Münchner Norden zu den wertvollsten Naturschätzen Bayerns. Die Heiden mit ihren typischen Wäldern sind Teil des Europäischen Naturerbes „Natura 2000“ und…

Weiterlesen

Mit den Reise- und Kontaktbeschränkungen im Coronajahr 2020 waren Projekte auf Eis gelegt. So hatte ich aber die Möglichkeit auch mal im Garten zu beobachten und zu fotografieren. Schon erstaunlich was wir so alles bei uns gleich hinter dem Haus haben.

Wir sind von München aus nach Windhoek geflogen. Dort übernahmen wir unser Mietauto und sind in den Etosha Nationalpark gefahren. Durch den Caprivistreifen ging es dann nach Botswana. Dort haben wir den Chobe Nationalpark und die Makgadikgadi Pans besucht. Nach einem Aufenthalt im Pilanesberg Nationalpark ging es nach 4 Wochen…

Weiterlesen

Dieses Jahr geht es zum ersten Mal mit unserer Tochter nach Afrika. Wir haben uns für eine Rundreise mit Start und Ziel Johannesburg entschieden. Mit dem Miet-4×4 geht es nach Botswanas Norden. Einen Tagesausflug an die Victoria Fälle und dann den Chobe Nationalpark und Moreni Nationalpark durchquerend nach Maun. Von…

Weiterlesen

Viel haben wir über Palästina im Religionsunterricht gelernt. File wie „Königreich der Himmel“ haben diesen Teil der Erde immer wieder geschichtlich aufbereitet. Also haben wir uns entschlossen auch einmal ins „gelobte Land“ zu fahren. Nach dem Flug ging es mit dem Mietwagen von Tel Aviv nach Jerusalem. Dort waren wir…

Weiterlesen

Es war ein Club Urlaub mit ein paar Ausflügen vom Hotel aus. So haben wir neben der Hotelanlage einen kleinen Einblick ins Land bekommen.

Wir wollten den langen und einsamen Weg in den Luiwa Nationalpark in Zambia nehmen. Ziel war die zweitgrößte Migration an Gnus zu sehen. Leider hatten wir Probleme mit dem Miet-4×4 und mussten abrechen. Mit Schlagseite erreichen wir Lusaka wo bei Toyota unser Auto wieder fahrfertig gemacht wurde. Den ganzen Tag…

Weiterlesen

Immer wieder gerne komme ich im Winter ist Tropenhaus des Botanischen Gartens in München. Seit Jahren schon gibt es in der kalten Jahreszeit dies Ausstellung. Die Schmetterlinge schlüpfen aus ihren Puppen und man kann ihnen dabei zusehen, wie die Flügel langsam trocknen. Dann fliegen sie im Tropenhaus zu den verschiedenen…

Weiterlesen

6,5 Wochen stehen uns für diese Reise zur Verfügung. Von Südafrika aus geht es nach Botswana ins Khama Rhino Sanctuary. Nach einer Nacht geht es weiter nach Maun, wo wir einen Rundflug über das Okavango Delta machen. Den Chobe Nationalpark durchqueren wir via Safari und bleiben dann für ein paar…

Weiterlesen

20/29
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner