Truppenübungsplatz Fröttminger Heide 2020

Truppenübungsplatz Fröttminger Heide 2020

Die Fröttmaninger Heide zählt zusammen mit den gesetzlich geschützten Naturschutzgebieten Panzerwiese und Hartelholz, Garchinger Heide, Echinger Lohe und Mallertshofer Holz sowie den Heiden des Flugplatzes Oberschleißheim mit Korbinianiholz im Münchner Norden zu den wertvollsten Naturschätzen Bayerns.

Die Heiden mit ihren typischen Wäldern sind Teil des Europäischen Naturerbes „Natura 2000“ und wurden im Jahr 2001 gemeinsam unter dem Titel „Heideflächen und Lohwälder nördlich von München“ als Fauna-Flora-Habitat-Gebiet (FFH-Gebiet) an die Europäische Union gemeldet.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner